Inhalt anspringen

Gemeinde Merzenich

Stick-Studio Bosshammer und Tebeck

Die Kunden schätzen das große Angebot bei Stick-Studio Bosshammer u. Tebeck

„Wer es mag, der hängt an der Nadel“, meint Tanja Tebeck schmunzelnd. Gemeint ist das Sticken. Ein im Zeitalter von modernen Medien und dem alltäglichen Zeitdruck ein vielleicht ungewöhnliches Hobby. Wird für das Sticken doch Geduld und Zeit gefordert, kann es doch manchmal mehrere Wochen dauert, bis ein Bild fertig ist. Aber vielleicht ist es gerade das, was die Menschen heute wieder mehr an Handarbeiten begeistert. Die Entschleunigung. Die Nachfrage ist da, das merken Tanja Tebeck und ihre Geschäftspartnerin Helga Bosshammer seit 2003, als sie mit der Gründung ihres Stick-Studios ihr Hobby zum Nebenberuf machten. 


Der Kreativität sind beim Sticken keine Grenzen gesetzt

Die Kunden nehmen das Angebot rund um das Thema Sticken mit einem breiten Angebot an Garnen, Leinenstoffen und vielen schönen Stickvorlagen gerne an. Gab es doch zuvor zwischen Aachen und Düren kein Fachgeschäft, das dies anbot. Dabei ist Sticken mit seinen modernen Vorlagen und den zahlreichen Gestaltungsgrundlagen, von Tüchern, Kissen, Taschen, Bildern und vielem weiteren, mehr als nur das vermeintliche Altdamenhobby, insbesondere da mit dem sogenannten gezählten Kreuzstich, nachdem das Stick-Studio arbeitet, das Erlernen dieser Art der Handarbeit schnell möglich ist.

„Der gezählte Kreuzstich ist mit `Malen nach Zahlen´ zu vergleichen. Es gibt Vorlagen, die genau vorgeben, welche Stiche, in welcher Farbe zu setzen sind. “, erklärt Tanja Tebeck.

Das „Who is Who“ der Stickszene kennenlernen – bei den jährlichen Ausstellungen im Stickstudio ist es möglich.

Die Themenvorlagen sind vielfältig und reichen vom Blumenmuster, Sprüchen, Landschaften bis hin zu jahreszeitlichen Motiven. Ein besonderes Highlight sind die jährlichen Ausstellungen im Stick-Studio, bei denen nicht nur die neuesten Stickvorlagen präsentiert werden, sondern die Gäste auch die Möglichkeit haben, mit den in der Stickszene bekannten deutschen und niederländischen Designern ins Gespräch zu kommen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Merzenich
  • Gemeinde Merzenich
  • Gemeinde Merzenich

Auf dieser Website werden keine oder ausschließlich technisch notwendige Cookies verwendet. Diese sind nicht zustimmungspflichtig.

Datenschutzerklärung