Inhalt anspringen

Gemeinde Merzenich

Kleidertreff Merzenich sucht Verstärkung

Der Kleidertreff in der Lindenstraße sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Unterstützung im Geschäft.

Seit über 6 Jahren bietet der Kleidertreff in der Lindenstraße 10 in Merzenich Kleidung für Erwachsene und Kinder sowie Spielsachen für die jüngere Generation an. Die Preise liegen weites gehend zwischen 50 Cent und sechs Euro, so dass sich Flüchtlinge, Bedürftige oder einkommensschwache Personen hier kostengünstig eindecken können.

Der kleine Obolus, den die Kunden für die Waren zahlen, wird gesammelt und zur Finanzierung von weiteren sozialen Projekten eingesetzt. Der Kleidertreff, der immer dienstags und donnerstags jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet hat, ist auch ein Ort der Begegnung und des Kennenlernens für Geflüchtete und Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Merzenich.

Der Betrieb des Kleidertreffs wird komplett ehrenamtlich durchgeführt. Zu den Tätigkeiten gehören natürlich die Kundenbetreuung zu den Öffnungszeiten, das Aussortieren oder das Etikettieren von Waren oder auch die Buchführung.

Nun sucht das Team Verstärkung. Wer also Christel Jahn, Marion Jeltsch, Maria Pätsch, Gaby Reimer und Galina Braun (auf dem Foto von links) sowie Gaby Voss und Ingrid Mathes (nicht auf dem Foto) unterstützen möchte, der kann sich gerne melden unter 02421/391392 oder 02421/37360 sowie persönlich vor Ort zu den Öffnungszeiten. Im Geschäft gilt die 2G-Regelung.

Auch für Kleiderspenden oder andere Belange ist das ehrenamtliche Team unter den obigen Nummern zu erreichen.

Herr Michael Staab

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Merzenich
  • Gemeinde Merzenich

Auf dieser Website werden keine oder ausschließlich technisch notwendige Cookies verwendet. Diese sind nicht zustimmungspflichtig.

Datenschutzerklärung