Inhalt anspringen

Gemeinde Merzenich

Fahrradboxen sind ab sofort nutzbar

Die 28 Fahrradboxen an der S-Bahnhaltestelle in Merzenich sind jetzt online und damit nutzbar. Ab sofort sind die Merzenicher Boxen im Buchungsportal Radbox.NRW eingespeist und können dort reserviert werden.

Bürgermeister Georg Gelhausen weiht mit Fachbereichsleiter Sebastian Böttcher und dem Mobilitätsbeauftragten Mario Zeyen die Fahrradboxen am S-Bahnhof Merzenich ein. Pendler Veli Mutu aus Binsfeld hat seinen Platz schon reserviert (von rechts).

Möglich sind Buchung für jeweils 24 Stunden, für eine Woche oder einen ganzen Monat. 

„Die abschließbaren Fahrradboxen sind ein erster wichtiger Schritt zur Steigerung der Sicherheit am S-Bahnhof. Manche Projekte brauchen ihre Zeit und manchmal läuft eben nicht alles so, wie man sich das gerne wünscht. Daher bin ich jetzt umso glücklicher, dass wir die Boxen nun in ausreichender Stückzahl anbieten können“, so Bürgermeister Georg Gelhausen bei einem Ortstermin mit Fachbereichsleiter Sebastian Böttcher und dem Mobilitätsbeauftragten Mario Zeyen.

Buchungen direkt über  www.radbox.nrw (Öffnet in einem neuen Tab).



Herr Mario Zeyen
Teamleitung

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Merzenich
  • Gemeinde Merzenich
Diese Seite teilen:

Auf dieser Website werden keine oder ausschließlich technisch notwendige Cookies verwendet. Diese sind nicht zustimmungspflichtig.

Datenschutzerklärung

Link zum Mängelmelder auf beteiligung.nrw.de

Zum Mängelmelder der Gemeinde Merzenich